DAS BÜNDNIS DER TALENTE von Mira Valentin [Rezension]

12:46:00


Titel: Das Bündnis der Talente
Originaltitel:
Autor: Mira Valentin
Verlag: Bitter Sweet
Seitenanzahl: 476
Erscheinungsjahr: 2016
Preis: 14,99€ [D] [PB]


Klappentext:
** Mach dich bereit für den Kampf deines Lebens!**
Melek ist schon lange kein gewöhnliches Mädchen mehr. Bis eben noch eine Außenseiterin, steckt sie nun mitten in einer Armee, deren Bündnis die Menschheit zusammenhält. Jede ihrer Entscheidungen beeinflusst den Lauf der Welt. Und jedes ihrer Gefühle kann sie zerrütten.
Im Herzen ist sie ein Volltreffer.
Aber wem gehört ihre Seele?

Meinung:
Das Buch steigt eine ganze Weile nach Ende des ersten Teils ein, weshalb mir der Einstieg nicht ganz so leicht fiel wie gewünscht. Dies ist jedoch sehr relativ, da ich es mit dem Einstieg in den ersten Teil vergleiche, welcher mir sehr, sehr leicht fiel.
Als dann die anfänglichen Unklarheiten beseitigt waren, konnte ich der Geschichte gut folgen.
In dem Zweiten Teil ihrer Trilogie hat Mira Valentin die einzigartige Idee des ersten Teils wieder aufgegriffen und weiter ausgebaut. Einige überraschende Wendungen sorgen für eine konstante, hohe Spannung.
Ihr Schreibstil ist packend lässt einen in Meleks Welt und ihre Träume eintauchen.
Wie auch schon im ersten Teil kann ich mit ihr sehr sympathisanten, auch ich ihre Entscheidungen in Sache Liebe nicht immer ganz nachvollziehen kann oder möchte.
Sie ist dennoch eine sehr starke Persönlichkeit, die so gut wie keine Schwäche nach außen zeigt.
Leider neigt sie dazu voreilige Entscheidungen zu fällen, was sie jedoch etwas weniger perfekt, dafür deutlich Realistischer wirken lässt.
Sie hat seit Beginn des ersten Teils eine große Entwicklung durchgemacht und ist viel Mutiger geworden.
Neben ihr ist mir eine weitere weibliche, neue Person ins Auge gestochen. Anastasia, welche ursprünglich aus Osteuropa kommt, hatte es als analphabetisches, schlecht deutsch sprechendes Muskelpaket nie wirklich leicht im Leben. Sie ist dennoch, oder gerade deshalb, total tough. Sie hilft ihren Mitmenschen wo sie nur kann. Sie ist definitiv sofort in meinem Herzen gelandet.
Auch wenn das Ende für den Leser eher unzufriedenstellend ist, rundet es das Buch gut ab und macht die Leser gespannt auf den Krieg, das Finale.

Fazit:
Auch wenn der erste Teil bislang mein Favorit ist, kann Mira Valentin mit "Das Bündnis der Talente" eine gelungene Vorstellung zu ihrem Debütroman vorlegen, welche ebenfalls 5 Sterne: 🌟🌟🌟🌟🌟 verdient.

Kaufen?

Ganz liebe Grüße,
Eure Eve

You Might Also Like

0 Kommentare

Subscribe