Eve's Month [Dezember 2016] (+ ein paar Worte zu Sivester)

13:11:00

Huch, und da war's auch schon wieder vorbei!!!!
Gruselig, wie die Zeit vergeht, nicht wahr?
Ich bin unglaublich gespannt, was mich nächstes Jahr so alles erwartet.
Mittlerweile ist mein Instagramaccount  (@writtenbetweenthelines) ein Jahr alt und ich habe sogar ein Feed; aber nun erst einmal zu diesem Monat:


Zunächst möchte ich euch meine Neuzugänge vorstellen! Auch diesen Monat ist einiges zusammengekommen.
Als erstes stelle ich euch meine neuen Ebooks vor!

Als erstes wären da "Aurafeuer - Das Erbe der Macht" von Andreas Suchaneck
und "Paris, Clara und ich" von Adriana Popescu, welche beide (zumindest zeitweise) kostenlos erhältlich waren.
Außerdem wurden mir zwei Rezensionsexemplare und ein Leserunde exemplar zugeschickt: "Melody's Key" von Dallas Coryell, "Die Dämpnenakademie - Der Erwählte" von Taran Matharu
und "Drachennächte: Das Tal von Yggdrasil" von Annie Lingus.
Als letztes, hat noch eine Kurzgeschichtensammlung von Arthur Conny Doyle Platz auf meinem Reader gefunden.



Jetzt aber mal zu dem weitaus spannenderen Teil, meinen neuen Print-Büchern! Einen Platz in meinem Regal gefunden haben:

"Ein Meer aus Tinte und Gold" von Traci Chee, "Onyx - Schattenschimmer" von Jennife Lynn Armentrout, "Das Jahr in dem sich Kurt Cobain das Leben nahm" von Jessie Ann Foley, "To all the boys I've loved before" von Jenny Han (Wichtelgeschenk - Danke Dir Luca!!!!!), "17 Das zweite Buch der Erinnerung" von Rose Snow, "Die (beinahe) größte Liebesgeschichte des Universums" von Sarvenaz Tash (erstes Buch von meinem Buchclub -> Januarbuch), "Das Paket" von Sebastian Fitzeck, "It Ends with us" von Colleen Hoover und (man sieht es schon auf dem Bild) "Jungs sind wie Kaugummi" von Kerstin Gier, was sogar signiert ist!
Für den Deutschunterricht ist dann noch Theodor Fontanes "Irrungen, Wirrungen" hinzu gekommen.

So das war mal wieder viel!!!
Aber gelesen habe ich auch nicht so wenig..
Der Übersichtlichkeit halber, leite ich euch einfach mal zu den Rezensionen weiter ;-)

Ohne bestimmten Grund, habe ich diesen Monat tatsächlich weder groß serien geschaut noch sonderlich viel neue Musik gehört. Stattdessen habe ich an meiner alten Playlist festgehalten und einen Weihnachtsfilmematathon gestartet.


Naja egal, jetzt mal ein kleiner Rückblick! 2016 habe ich 71 Bücher gelesen. Ich habe auf meiner kurz vor dem Jahreswechsel entstandenen Seite kräftig Bilder gepostet, mir eine Facebook-Seite und diesen Blog angeschafft. Zudem habe ich mich beim Bloggerportal der Verlagsgruppe Randomhouse und bei der Lesejury angemeldet. Ich habe eine Whatsappgruppe in der ich super tolle Menschen kennen lernen durfte. 

Im nächsten Jahr werde ich an der Panemlesechallenge teilnehmen, zu der ich eine extra Seite erstellt habe! (Schaut gleich im Menü nach)
Außerdem freue ich mich auf die Leserunden, mit meinem Buchclub, welche wir im Januar starten werden! 

Mein Lesejahr 2017 wird übrigens mit "Onyx" beginnen!

Danke an alle die tollen Menschen, die ich in diesem Jahr kennenlernen durfte!!

Ich hoffe ihr Rutscht gut ins neue Jahr!!


Ein letztes Mal im Jahr 2016:
Alles Liebe,
Eure Eve 

You Might Also Like

0 Kommentare

Subscribe