14.10.18

EIN AUGENBLICK FÜR IMMER - DAS ERSTE BUCH DER LÜGENWAHRHEIT von Rose Snow

Werbung, da Markennennung


Titel: Ein Augenblick für immer. Das erste Buch der Lügenwahrheit
Reihe: Band  -
Autor: Rose Snow
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Seitenanzahl: 416
Et: 21.08.2018
ISBN: 978-3-473-40169-7
Preis: 17,99€ [D] [gebundene Ausgabe]

Klappentext:
June glaubt nicht an die alten Legenden des sagenumwobenen Cornwall, als sie beschließt, ihr Abschlussjahr bei ihrem Onkel in England zu verbringen. Allerdings stößt sie vor Ort nicht nur auf ein prächtiges Herrenhaus voller Geheimnisse, sondern auch auf die ungleichen Brüder Blake und Preston, die eine magische Anziehung auf sie ausüben. Doch die beiden scheinen ihr etwas zu verschweigen – und während Junes verbotene Gefühle für die Zwillinge immer stärker werden, ziehen rätselhafte Ereignisse sie unaufhaltsam in ihren Bann. Bis ein einziger Augenblick alles verändert und June merkt, dass eine uralte Gabe in ihr erwacht …

Meinung:
Das Cover hat mich vom ersten Augenblick an total verzaubert. Die Farben sind genau meins. Außerdem gibt es auf dem Cover, mal abgesehen von dem wunderschönen Covermodel mit den ausdrucksvollen grünen Augen ist auch am unteren Rand des Buches ein ganz zauberhaftes Fotomotiv, nämlich die athemraubende Landschaft Cornwalls, zu finden. 
Der Schreibstil der beiden Autorinnen hinter dem Pseudonym Rose Snow ist wie gewohnt fantastisch, humorvoll, angenehm malerisch und noch so vieles mehr zugleich. Das Buch lässt sich sehr flüssig hinweg lesen und ist sehr catchy, sodass es kaum schafft, dass Buch auch nur für einen kurzen Augenblick zu legen. 
Das Buch wird aus der Perspektive der Protagonistin June erzählt. Diese ist mir von Anfang an sehr authentisch erschienen und sympathisch. Etwas überstürzt und aufgewühlt vonden kürzlichen Ereignissen, entschließt sie sich, ihren Abschluss in Cornwall zu machen und für die Zeit in dem Cottege ihres Onkels, welchen sie zuletzt in Kindestagen gesehen hatte, zu leben. Allerdings entwickelt sich alles schnell ganz anders, als June erwartet hatte. Eine nicht ganz unwichtige Rolle hierbei spielen die Adoptivsöhne von June's Onkel, aber auch alte Legenden und Megalithen spielen ihre Rolle. 

Fazit:
Ich kann euch dieses Buch wirklich sehr empfehlen. Es konnte mich, obwohl ich von den ersten Worten an begeistert war, konnte mich das Buch dennoch mit jeder Seite noch mehr begeistern! Gerne gebe ich 5 Sterne: 🌟🌟🌟🌟🌟.

Vielen Dank an Lovelybooks und den Ravensburger Verlag für das Rezensionsexemplar. 

Alles Liebe, 
Eure Eve

A LITTLE LIFE von Hanya Yanagihara

Werbung, da Markennennung Titel: A Little Life Deutscher Titel: Ein wenig Leben Autor: Hanya Yanagihara Verlag: Pan MacMillan...